Farben

Aus VBA-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Vielzahl von Objekten in sämtlichen Office-Anwendungen bieten Farb-Eigenschaften an, von Text über Zellhintergründe und Formen bis zu den Säulen eines Diagramms. Seit spätestens Office 2007 werden bei sämtlichen Objekten, die gefärbt werden können, mindestens zwei Farbeigenschaften angeboten: Die Färbung über einen Farbindex (welcher auf einer Farbpalette bzw. einem Farbthema basiert) und dem direkten Zuweisen des RGB-Wertes.

ObjectThemeColor

Weist die angegebene Farbe aus dem zehnfarbigen Farbschema zu. Das Farbschema stammt aus dem Thema bzw. dem Design, welches für die aktuelle Datei ausgewählt wurde. Dies führt dazu, dass eine Änderung des Themas bzw. des Designs zu einer Veränderung der dargestellten Farbe führt.

RGB

Das Windows Betriebssystem -- und dementsprechend auch Microsoft Office -- arbeitet mit dem RGB-Farbsystem. Dieses setzt sich aus den Farben Rot, Grün und Blau zusammen. Andere bekannte Farbsysteme sind HSL (Hue, Saturation, Luminance) und CMYK (Cyan, Magenta, Yellow, Black) (wird auf dem MacIntosh und von Druckern verwendet). Jeder Farbwert kann einen Wert zwischen 0 und 255 einnehmen. Somit stehen 16777215 Kombinationen bzw. eindeutige Farbwerte zur Verfügung (255 * 255 * 255, 24 Bit True Color). Der niedrigste Wert (0) entspricht dabei Schwarz und der höchste (16777215) Weiß.

RGB-Funktion

Die RGB-Funktion ermöglicht es dem Entwickler, die gewünschten Farbwerte so einuzugeben, wie sie vom Gestalter bzw. dem Kunden vorgegeben wurden: Vorgabe der Firmenfarbe Petrol: Rot 22, Grün 115, Blau 143 lngPetrol = RGB(22, 115, 143) ' entspricht dem Wert 9401110 bzw. ActiveCell.Interior.Color = RGB(22, 115, 143)

16 vordefinierte Farbwerte

Mithilfe der 'QBColor'-Funktion lassen sich die ursprünglichen 16 QuickBasic-Farben in VBA weiterhin verwenden. Diese entsprechen den 16 Grundfarben, die in vielen ersten Farbsystemen zur Verfügung standen, wie zum Beispiel in HTML. Die QuickBasic-Farben sind von 0 bis 15 durchnummeriert.

Farbkonstanten

Manche Standardfarben haben eigene vb-Konstanten, wie vbRed (255), vbDarkGreen (65280), und insbesondere vbBlack (0) und vbWhite (16777215).

Farbtabellen

16 Grundfarben

Vorschau Name QuickBasic-
Farbindex
VBA-
Farbkonstante
RGB-Wert
Black 0 vbBlack 0, 0, 0
Navy 1 0, 0, 128
Green 2 0, 128, 0
Teal 3 0, 128, 128
Maroon 4 128, 0, 0
Purple 5 128, 0, 128
Olive 6 128, 128, 0
Silver 7 192, 192, 192
Gray 8 128, 128, 128
Blue 9 vbBlue 0, 0, 255
Lime 10 vbGreen 0, 255, 0
Aqua, Cyan 11 vbCyan 0, 255, 255
Red 12 vbRed 255, 0, 0
Fuchsia, Magenta 13 vbMagenta 255, 0, 255
Yellow 14 vbYellow 255, 255, 0
White 15 vbWhite 255, 255, 255